Wie kann ich ein youtubevideo downloaden

17 Haziran 2020

Starten Sie das Ansehen eines Videos, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche “Herunterladen” (ein grauer Pfeil) unter dem Player und wählen Sie eine Qualitätseinstellung aus. Sobald das Video erfolgreich von YouTube heruntergeladen wurde, können Sie es in Ihrer Bibliothek oder Konto-Registerkarte finden. Öffnen Sie Ihren Webbrowser, finden Sie das Video, das Sie von YouTube herunterladen möchten, und kopieren Sie seine URL aus der Adressleiste. Kehren Sie dann zum 4K Video Downloader zurück und klicken Sie oben links auf die grüne Schaltfläche “Link einfügen”. Schritt drei: Vermeiden Sie den Spam! Seien Sie gewarnt, OnlineVideoConverter wird oft werfen eine Reihe von Pop-up-Anzeigen auf Sie, sobald Sie Download drücken. Sie müssen in Ihrem Konto angemeldet sein, um heruntergeladene Videos ansehen zu können, und Sie können nicht auf Videos mit Kommentaren oder Likes reagieren, wenn Sie sie offline ansehen. VLC, Freemake oder MP4 Downloader Pro sind großartige Optionen zum Herunterladen eines MP4-Videos von YouTube auf Ihren Desktop. Fühlen Sie sich frei, sie zu überprüfen, um die beste Option für Sie zu entscheiden. Um Ihren Auswahlprozess zu vereinfachen, finden Sie hier eine kurze Liste von fünf kostenlosen Download-Lösungen: Navigieren Sie zu YouTube und holen Sie sich die URL des YouTube-Videos, das Sie von der Adressleiste oben in Ihrem Browser herunterladen möchten. Sie können diese URL einfach in Ihre Zwischenablage kopieren, indem Sie Control+C auf einem Windows-Computer oder Command+C auf einem Mac eingeben. Selbst mit YouTube Premium können Sie nicht auf einen Laptop oder Desktop-Computer herunterladen. Sie brauchen also einen anderen Weg, und das ist es: Erhalten Sie immer die Erlaubnis, bevor Sie den Clip eines Erstellers herunterladen, und behalten Sie die “faire Verwendung” im Auge, wenn Sie Inhalte erstellen, die die Arbeit einer anderen Person enthalten.

Schritt drei: Wählen Sie ein YouTube-Video zum DownloadDie App wird viel wie YouTube aussehen, und es funktioniert ähnlich. Suchen Sie einfach Ihr Video, wie üblich: Freemake wurde mit YouTube-Videos im Hinterkopf erstellt. Sie können Videos, Wiedergabelisten und ganze YouTube-Kanäle speichern, auf die Sie Ihr Desktop abonnieren. Freemake lädt YouTube-Videos in den meisten gängigen Dateiformaten heute herunter: MP3, MP4, AVI, FLV und mehr. Auf der Copyright-Front, solange Sie ein Video für Ihren persönlichen Offline-Gebrauch herunterladen, sind Sie wahrscheinlich in Ordnung. Es ist mehr schwarz auf weiß, wenn man Googles Nutzungsbedingungen für YouTube betrachtet, die lautet: “Sie dürfen nicht… Zugriff, Vervielfältigen, Herunterladen, Verteilen, Übertragen, Broadcast, Display, Verkauf, Lizenz, Änderung, Änderung oder anderweitige Nutzung von Teilen des Dienstes oder von Inhalten, außer: (a) wie vom Dienst ausdrücklich genehmigt; oder (b) mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von YouTube und gegebenenfalls den jeweiligen Rechteinhabern.” Erinnern Sie sich an das Problem der Verwendung von Chrome-Erweiterungen aus dem Google Web Store? Sie werden ein noch größeres Problem haben, wenn Sie mit einer Android-App aus dem Google Play Store von YouTube herunterladen möchten, wo Google einen noch engeren Griff hat (und einen kostenpflichtigen YouTube Premium-Dienst, der Offline-Anzeige unterstützt).